Erstes Aachen Hydrogen Colloquium

  Schaubild zum Hydrogen Colloquium Urheberrecht: © RWTH Aachen | TME
03.05.2022

Erstmalig lädt der Zukunftscluster Wasserstoff am 03. - 04. Mai 2022 zum Aachen Hydrogen Colloquium ein.

 

Der Clusters4Future Gewinner beschäftigt sich damit eine globale und lokale CO2-​neutrale Energiewirtschaft zu etablieren. Die 2-tägige Konferenz dient dem interdisziplinären Wissens-​ und Technologietransfer zu Wasserstoff als Energieträger. Neben Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft und Industrie, richtet sich das Event auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger. Kernthemen sind Erzeugung, Speicherung, Transport und Nutzung von Wasserstoff in Industrie und im Mobilitätssektor von morgen. Auch über die Wirtschaftlichkeit, Ökobilanz und gesellschaftliche Akzeptanz wasserstoffbasierter Technologien wird gesprochen.

Noch bis zum 28. Januar 2022 können Sie Abstracts für Ihre Präsentationen zu den Themen einreichen. Bitte senden Sie Ihre Abstracts an Colloquium@h2-cluster.de. Sie werden bis zum 28. Februar 2022 Antwort von uns erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Zukunftclusters Wasserstoff.