BREEZE

 
Titel

BREEZE! Brennstoffzellen-Range-Extender für Elektrofahrzeuge: Zero Emission!

Förderung

Ziel2NRW
Land Nordrhein Westfalen
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Projekt-Nr. /
Förderkennzeichen

64.65.69-EM-1020A

Kurzbeschreibung

Batteriefahrzeuge besitzen den Vorteil lokal emissionsfreien Fahrens und hoher Wirkungsgrade von der Batterie bis zum Rad. Aus Kosten-, Gewichts- und Packaginggründen ist die Darstellung hoher Reichweiten und schneller Ladezeiten auch mit zukünftigen Batterietechnologien mittelfristig nicht wirtschaftlich darstellbar. Ziel dieses Projekts ist daher die Entwicklung und Integration eines 30 kW Brennstoffzellen Range-Extender-Moduls, welches die Reichweite eines Batteriefahrzeuges signifikant steigert und völlig emissionsfrei und geräuscharm bei hohen Wirkungsgraden betrieben werden kann.

Durch das Range-Extender-Modul kann die Lebensdauer der Batterie durch die Vermeidung von Tiefentladungen gesteigert werden, die Abwärme des Brennstoffzellensystems kann zur Kabinenklimatisierung genutzt werden.

Das speziell im Hinblick auf den Einsatz in einem Batteriefahrzeug der Kompaktwagenklasse entwickelte Brennstoffzellensystem wird sich aufgrund des geringen Bauraums, der durch einen sehr hohen Integrationsgrad erreicht wird, auch für den Einsatz im Transport- und Logistikbereich sowie für USV- und netzunabhängige Stromversorgungsanwendungen eignen.
Laufzeit

07/2011 - 07/2015