Promotion Christoph Müller

22.10.2020

Zu guter Letzt: Herzlichen Glückwunsch an Christoph Müller – unserem dritten Doktor in dieser Woche.

 

Seine Dissertation handelt von der „Untersuchung eines Vorkammerzündverfahrens für die Anwendung in einem Extrem-Mager-Ottomotor eines Hybridantriebstrangs“. Ohne die übliche, aber momentan leider nicht mögliche Unterstützung von Freunden und Familie erreichte er ein erfolgreiches Ende seiner Zeit am VKA. Wir wünschen ihm nur das Beste für die Zukunft und verschieben die Feierlichkeiten auf eine Zeit, zu der wir seine Arbeit sicher und angemessen würdigen können.